STARTSEITE

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

headerdie KEMENATE Thüringen-Museum ist ein Museumsprojekt der Gesellschaft Kulturerbe Thüringen e.V., das sich dem reichen, welthistorischen Erbe Thüringens in seiner Breite und Tiefe widmen möchte. Ziel ist, die erste museale Einrichtung zu schaffen, die den „Kosmos Thüringen“ vermittelt und erlebbar macht. Der Gesamtzusammenhang dieser einzigartigen Kulturlandschaft soll neuartig, ansprechend und lehrreich aufgezeigt werden. Verwunderlicherweise existiert bisher kein Museum, das sich dieses zum Ziel genommen hat.

Die KEMENATE möchte durch ein Zusammenspiel verschiedener Tätigkeitsbereiche Geschichte bewahren, vermitteln und erlebbar machen. Und zwar durch:

  • das erste Museum zur Thüringer Kulturgeschichte im Überblick
  • Wechselausstellungen
  • Veranstaltungen und Projekte
  • ein auf Thüringen abgestimmtes Waren- und Dienstleistungsangebot.

startseite_galerieDas Zuhause dieser Idee soll die „Todenwarthsche Kemenate“ in der historischen Fachwerk- und Reformationsstadt Schmalkalden werden. Mit ihrer mehr als tausendjährigen Vergangenheit und ihrer atmosphärischen baulichen Beschaffenheit bietet die Kemenate den perfekten Ort, um mit Hilfe vieler Akteure und Ideengebern ein museales sowie architektonisches „Gesamtkunstwerk“ zu schaffen.

Um diese Idee zu verwirklichen ist weiterhin ein langer Weg zu beschreiten, auch wenn wir bereits seit drei Jahren die Werbetrommel rühren. Werden Sie Unterstützer und helfen Sie bei der Realisierung. Auf dieser Seite können Sie sich über das Projekt, die Umsetzungspläne und Ihre Möglichkeiten der Unterstützung und Mitarbeit informieren.

Auf Ihr Interesse, Ihre Hilfe und Ideen freuen wir uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *